Montag, 25. November 2013 / Jazz-Konzert

Christian McBride Trio

20.15 Uhr, Schützen Kulturkeller

 

Christian McBride Trio

 

McBrides schlüssige und gleichermassen swingende wie singende Begleitlinien sind Musterbeispiele innerhalb der aktuellen Bewe-gung, die vor allem unter Berufung auf Ray Brown den Bass wieder stärker in seiner fundamentierenden, das Geschehen zusammen haltenden Funktion sieht. Seine Soloarbeit auf dem Kontrabass und bundlosen E-Bässen führt die bläserorientierte Spielweise der Paul Chambers und
Oscar Pettiford fort und gelangt zu eleganten und seelenvollen Statements von höchster Konzentration. McBride nennt unter seinen Einflüssen Charles Mingus auf dem Kontrabass und Jaco Pastorius auf dem E-Bass: «Aber Ron Carter war mein erster Haupteinfluss, dann kamen Paul Chambers und Sam Jones.»

Christian McBride b, Christian Sands p, Ulysses Owens jr. dr

 

Eintritt Fr. 55.-

 

Weitere Informationen: www.jazzclubq4.ch