Donnerstag, 17. April 2014 / Film

Studiokino zeigt: a separation

20 Uhr / Studiokino

 

Vor dem Hintergrund des Gesellschaftskonflikts zwischen aufgeklärter Moderne und religiöser Tradition erzählt der iranische Film die Geschichte einer Trennung, die schon bald von den Ereignissen um sie herum überholt wird.
Regie: Asghar Farhadi, Land: Iran, Jahr: 2011, Filmlänge: 123 Min, Sprache: OmdU