Donnerstag, 20. März 2014 / Film

Coco avant Chanel

Beginn: 20 Uhr, Abendkasse: 19.30 Uhr. Studiokino, Wassergasse 2

 

Das Studiokino präsentiert: Coco avant Chanel

  

Schlicht und streng – so wie die Kreationen von Coco Chanel – inszeniert Anne Fontaine im Film Coco Avant Chanel die frühen Jahre der Gabrielle „Coco“ Chanel und ihren harten Weg bis zu ihren ersten Erfolgen.

 

Um Coco Chanels Anfänge ranken viele Mythen. Die Modeschöpferin machte sich stets einen Spass daraus, ihre Geschichte immer wieder neu zu erfinden. Der Film begleitet Coco auf ihrem Weg aus dem Leben als Näherin zu ihrem ersten Hutmachergeschäft. Nicht ihr untrüglicher Geschmack oder ihre Leidenschaft für Mode trieben sie dabei voran – sondern ihr bedingungsloses Streben nach Freiheit und finanzieller Unabhängigkeit.


Das Studiokino bietet Platz für 50 Personen.

 

Reservationen und weitere Informationen unter: www.studiokino.ch

Studiokino - Broken