Sonntag, 02. November 2014 / Herbstkonzert

Männerchor Rheinfelden mit Soundpops Ensemble

16 Uhr bis 18.30 Uhr, Musiksaal Kurbrunnen

 

Evergreens, Schlager, Disney-Film-Songs

 

Für einmal verlässt der Männerchor Rheinfelden den Pfad mit klassischen Männerchor-Liedern und stellt sein Können mit bekannten Schlagermelodien unter Beweis.
Diese musikalische ”Verjüngungskur” wird unterstützt und ergänzt durch das erst 2013 gegründete Soundpops Ensemble.

 

An diesem Konzert treffen alt und jung aufeinander, um bekannte Melodien zu singen. Dabei kommen Hits wie ”Mit 66 Jahren”, ”Über 7 Brücken musst Du gehn”, ”Tulpen aus Amsterdam” und weitere bekannte Melodiens zur Aufführung.

 

Das Soundpops Ensemble ist eine ganz junge Formation, die erst Anfang 2013 gegründet wurde. Die Sängerinnen sind 14 - 19 Jahre alt. Die schon recht bekannte Musikerin und Bezirksschullehrerin Dorothee Meng leitet das Ensemble und arrangiert die Melodien.
Die talentierten, jungen Soundpops-Sängerinnen mit ihren unterschiedlichen, charaktervollen Stimmen überzeugen sowohl als Solistinnen als auch als Chorsängerinnen mit ihrer Musik in mehrstimmige Arrangements und verschiedenen Soli.

 

Der Männerchor Rheinfelden wurde 1834 gegründet. Heute singen die rund 30 aktiven Sänger klassische, vierstimmige Männerchorlieder aber auch zeitgenössische Melodien aus Musical und internationalen Hitparaden. Gerade diese Mischung ermöglicht es, altgediente und jüngere Sänger zusammen zu bringen. Die musikalische Leitung liegt in den Händen der beliebten und bewährten Dirigentin Monika Sturm.

 

 

 

Eintritt: kein Eintritt, freiwillige Spenden

Nach dem Konzert offeriert der MCR einen Getränkeapéro

Männerchor Rheinfelden und Soundpops Ensemble