Sonntag, 14. Juni 2015 / Klassik

Solsberg Konzert 7

18 Uhr, Bahnhofsaal Rheinfelden

 

Cellonacht

 

Sol Gabetta, Ivan Monighetti, Monika Leskovar, Rafael Rosenfeld, Emil Rovner, Asier Polo, Kian Soltani, Astrig Siranossian / Violoncello

Olena Toka / Sopran

 

Mit Kompositionen von Antonio Vivaldi, Heitor Villa-Lobos, Jacques Offenbach, Maurice Ravel, Astor Piazzolla, Alexander Knaifel und Wilhelm Fitzenhagen

 

Nichts weniger als ein Cello-Fest der Extraklasse darf man erwarten, wenn Sol Gabetta, Ivan Monighetti und sechs weitere Cellisten Werke von Vivaldi bis Piazzolla auf die Bühne bringen. Der stimmungsvolle Bahnhofsaal in Rheinfelden wird dann nicht nur vom wunderbar warmen, schwelgerischen Sound der acht Celli erfüllt sein, sonder auch von einer ganz besonderen fast familiären Stimmung - denn zusammengebracht hat Sol Gabetta hier ausschliesslich Cellisten, die Studenten ihrer beiden eigenen Lehrer, Ivan Monighetti und David Geringas, waren oder noch sind.

 

Weitere Informationen

 

Bild: Marco Borggreve

Sol Gabetta