Samstag, 28. März 2015 / Konzert

Jahreskonzert der Stadtmusik

20 Uhr, Bahnhofsaal Rheinfelden

 

Ostwärts

 

Ab 20 Uhr erwartet Sie ein unterhaltsamer Abend mit Musik auf hohem Niveau und mit vielen östlichen Melodien. Unser Dirigent Jonathan Graf hat ­intensiv mit uns an diesem wunderbaren Programm mit den orientalischen Rhythmen und Klangfarben gearbeitet. Es erwartet Sie zudem eine Uraufführung! Weil das bekannte Stück „dr Sidi Abdel Assar vo El Hama“ von Mani Matter noch nicht für Blasmusik existierte, haben wir es arrangieren lassen - und es ist gut geworden, lassen Sie sich überraschen!
Es freut uns ausserordentlich, dass wir Ihnen auch dieses Jahr die Wind Band der Musikschule Rheinfelden/Kaiseraugst als Auftakt zum Abend präsentieren können.
Wenn Sie möchten, servieren wir Ihnen ab 19 Uhr ein feines Abendessen an Ihrem Platz. Der Damenturnverein Rheinfelden führt wiederum nicht nur charmant den ­Service, sondern leitet auch die Küche und bereitet feine Speisen zu. Nach dem Konzert können Sie wie üblich im trauten Kreis der grossen Stadtmusikfamilie bei Speis und Trank gemütlich zusammensitzen oder an der beliebten Bar selbst Ihre östlichen Erlebnisse zum Besten geben.
 

Das Programm:
The King’s March - Søren Hyldgaard, arr. Johan de Meij
Banja Luka - Jan de Haan
Cossack Capers - Derek Bourgeois
Šoferska - Goran Bregovic, arr. Stephen Roberts
Arabesque - Samuel R. Hazo
Dr Sidi Abdel Assar vo El Hama (Uraufführung) - Mani Matter, arr. Mario Bürki
Swingair Bumble Bee (Solist: Dominik Burgherr) - Nikolai Rimsky Korsakov, arr. Jérôme Thomas
In a Persian Market - Albert W. Ketelbey arr. M. Saurer/ N. Tailo

 

Homepage