Samstag, 18. Juni 2016 / Festival

Mittelalterfest

Samstag, 10 bis 24 Uhr, im Städtli

 

Kommen Sie mit auf eine Zeitreise ins Mittelalter, als Ritter, Bauern und Hoffräulein durch die Altstadt schlenderten. Die älteste Zähringerstadt der Schweiz bietet mit den verwinkelten Gässchen, den antiken Gebäuden und den verschnörkelten Hausfassaden eine wunderbare Kulisse für ein mittelalterliches Erlebnis der Extraklasse. Seien Sie dabei, wenn die Handwerker ihre historischen Fertigkeiten präsentieren. Lassen Sie sich von den Gauklern unterhalten und von den Marktmusikern zu einem Tanz einladen. Für Kinder und Junggebliebene sorgen Märchenerzähler für beste Unterhaltung. Das kulinarische Angebot darf natürlich nicht fehlen und wird von den Rheinfelder Vereinen und Institutionen angeboten. Auf dem Zähringer- und Hauptwachplatz finden das ganze Wochenende über Darbietungen statt mit dem Höhepunkt eines Konzertes zu Ehren des Wakker-Preises am Samstagabend. In der Ringmauerscheune ist zudem die Ausstellung vom Fricktaler Museum «Griff nach den Sternen! Rheinfelden im bewegten 15. Jahrhundert» während der gesamten Festdauer geöffnet.

Tauchen Sie ein in die längst vergangene Epoche und erleben Sie Geschichte auf eine andere Art.

Programm Samstag