Freitag, 11. März 2016 / Lesung

Philipp Probst liest aus "Der Tod - Live!"

Atelier 5, Marktgasse 26

 

Lesung mit Musik von Philipp Probst (Lesung) und Anne Fischer (Klavier)

 

Philipp Probst liest aus seinem 2015  erschienenen Krimi "Der Tod - Live!"

 

Zum Inhalt:

Plötzlich schiessen Kanonen und Kampfjets auf die «Aktuell»-Reporter. Kampfdrohnen greifen an. Bomben explodieren. Es herrscht Krieg.
Zwar nur in den Computern, doch gegen den Cyber-Angriff auf die «Aktuell»-Redaktion ist selbst die amerikanische IT-Expertin und Journalistin Kirsten Warren machtlos: Die Texanerin findet heraus, dass die Attacke aus dem geheimen Deep Web, dem gigantischen und vollständig anonymen Netz hinter dem bekannten WWW-Internet gesteuert wird. Der Spuk endet mit dem Schriftzug: «Das war ein Spass. Noch …»

 

Beginn der Lesung um 19.30 Uhr. 

 

Eintritt frei, Kollekte

 

www.buerke-art.ch