Freitag, 23. September 2016 / Traditional Jazz

Dutch Swing College Band

20 Uhr / Schützen Kulturkeller

 

Dutch Swing College Band (NL)

 

Am 5. Mai 1945, unmittelbar am Ende des 2. Weltkriegs, hatte die Dutch Swing College Band ihren ersten Auftritt - zuvor hatte Hitler den Jazz verboten. Die Band ist einer der erfolgreichsten Export-Artikel Hollands und tonangebend in der europäischen Jazzgeschichte. Die Musiker kommen alle aus den Niederlanden und spielen zum Teil seit 25 Jahren zusammen.

 

Musiker: Bob Kaper cl, as / Keesjan Hoogeboom tp, voc / Maurits Woudenberg tb / David Lukács cl, saxes / Ton van Bergeijk g, bjo, voc / Adrie Braat b / Anton Burger dr

 

Sonderregelung: Beschränkte Platzzahl - Einlass nur nach telefonischer Anmeldung auf 061 836 25 25,  keine Platztzreservation, Plätze unnummeriert.
 

Eintritt Fr. 30.-
Zuschlag für Nichtmitglieder Fr. 10.-
Jugendliche bis 25 Jahre Fr. 5.-

 

Weitere Informationen: www.ja-zz.ch

Bogalusa Jazzband