Mittwoch, 06. September 2017 / Erzählungen

Rheinfelder Erzählcafé

18.15 Uhr, Stadtbibliothek

 

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold - oder heute lieber umgekehrt?

 

Wo man erzählt, da lass dich nieder…
Erzählen Sie gern, teilen Sie sich gern anderen Menschen mit und tauschen Sie sich gern mit Frauen und Männern aller Altersgruppen und unterschiedlichster Herkunft aus?

Wir vom Rheinfelder Erzählcafe sind eine bewegliche Gruppe von bis zu 10 Personen, die sich, je nach Zeit und Lust, am ersten Mittwoch im Monat in den schönen Räumlichkeiten der Rheinfelder Stadtbibliothek trifft.

 

Das jeweilige Thema wird durch die lokale Presse bekanntgegeben. Ihre eigenen Themenvorschläge sind unter Berücksichtigung der zweimonatigen Vorlaufzeit immer sehr willkommen.

Moderiert wird die Veranstaltung seit Beginn vor fast zwei Jahren durch Hildegard Cowan-Sobolewski.

 

Schauen Sie doch einfach mal vorbei! Sie werden wahrscheinlich erstaunt sein, wie aufmerksam wir jedem Erzähler zuhören.

 

Eintritt frei.

Hildegard Cowan-Sobolewski, Sekundarlehrerin
und Begabungsförderin