Freitag, 19. Juni 2020 / Jazz

Attila Korb’s Rollini-Project (Int.)

20 Uhr, Kapuzinerkirche

 

Ziel dieses Projekts ist es, den Klang von Adrian Rollini‘s Musik mit dem Bass-Saxophon nicht nur als Bassinstrument, sondern auch als zusätzliches Horn in der Front zu rekonstruieren. Das Repertoire der Band umfasst einige der heißesten Jazz-Songs der 20er Jahre (Goofus Five; Bix Beiderbecke & His Gang; Franke Trumbauer & His Orchestra) sowie frühe Swing Musik aus den 30er Jahren (Adrian Rollini's Tap Room Gang; Adrian Rollini & His Orchestra). Die fünf Musiker dieser Projektband kommen aus drei verschiedenen Ländern und gehören zu den besten traditionellen Jazzspielern Europas.


Musiker:

Attila Korb (HU) bsx, voc. ld

Malo Mazurie (F) co, tp

David Lukacs (NL) cl, sax

Felix Hunot (F) g, bjo, voc

Harry Kanters (NL) p

 

Tickets:

Normal CHF 40 / Mitglieder CHF 30 / Jugendliche bis 25 Jahre CHF 5

Information 
 

Attila Korb's Rollini-Project