Künstler

Costa Bettina

Habich Dietschy-Strasse 18, Rheinfelden

 

Mehrheitlich arbeitete ich in letzter Zeit mit Collagen: traditionell mit Papier oder digital. Der Surrealismus darf in meinen Werken nicht fehlen.


Auch male ich noch mit Acryl, oftmals auch unter Verwendung von Schablonen. Zwischendurch entstehen noch Street Art Werke am Boden mit den Basisschritten des Tangos.

 

http://art.coaster.ch

Bettina Costa - Entre Rejas