Künstler

Latscha Antonie Josefa

Theodorshofweg 22, 4310 Rheinfelden

 

Meine Malerei lässt sich der Kunstgattung „lyrische Abstraktion“ zuordnen. Die Farben stehen bei mir im Vordergrund. Am liebsten arbeite ich mit Pigmenten, Kohle, Pastelle und Tusche zusammen. Meine Bilder sind wie das Leben – voll von Begegnungen - Farbenbegegnungen. Es ist mir mehr als wichtig, dass meine Bilder den Betrachter berühren und erfreuen – schliesslich ist jedes Bild ein kleiner Teil von mir, den ich mit anderen teile.

 

www.antonie-latscha.ch

 

No. 171, Acryl und Kreide, 2012-2015, 100 x 100 cm

Antonie Josefa Latscha, No. 171