kunst lokal rheinfelden 2020

Esther Dietwiler

Esther Dietwiler – „Trockenwiese“

 

Das Naturprodukt Ton in all seinen Erscheinungsformen, sowie die vielfältigen Farben und Formen der Natur haben Esther Dietwiler seit jeher fasziniert und beschäftigt. Der Werkstoff Ton bietet beinahe unerschöpfliche Möglichkeiten diese Eindrücke künstlerisch umzusetzen, die Grenzen des Möglichen auszuloten, immer wieder die keramische Arbeitsweise zu verändern.
Letztes Jahr und anfangs dieses Jahres noch, war der Klimawandel das beherrschende Thema, dann kam die Coronakrise. Doch der Klimawandel findet weiterhin statt. Esther Dietwilers „Trockenwiese“ soll zum Nachdenken anregen, dem Betrachter die Augen öffnen für die Einzigartigkeit der Natur. Das Werk entstand aus Esther Dietwilers intensiver Auseinandersetzung mit Pflanzen, Insekten und Vögeln, mit der Biodiversität und unserem Beitrag dazu auch im Kleinen. Es ist aber auch eine Weiterentwicklung aus ihren Arbeiten „Medusa“ und „Verwunschen“ sowie den unzähligen „Fioris“, welche sie immer wieder neu modelliert. Entstanden ist eine Fantasieblumenwiese, so bunt und fragil wie unsere Natur.

Werkangaben
Trockenwiese, 2020, Steingutton / Unterglasurtechnik, Keramikplatte I bis IX: 26x26x30 cm

 

Biographie
Esther Dietwiler wurde 1962 in Rheinfelden geboren und wuchs in Obermumpf auf. Nach ihrer Ausbildung zur Keramikerin bei Hedy Martin in Birsfelden bildete sie sich an den Kunstgewerbeschulen Basel und Zürich sowie an der Art&Craft School in San Antonio USA weiter. Sie lebt und arbeitet heute in Rheinfelden.


Ausstellungen (Auswahl):
2019 Concours international de céramique, Carouge
2019 „Fantasy Island“, Swissceramics, Rapperswil-Jona
2018 Gruppenausstellung „kunst lokal Rheinfelden 2018“, Rheinfelden
2018 Keramik Panorama, Murten
2016 Der Körper und sein Raum, Johanniterkapelle Rheinfelden
2014 Keramik Panorama, Murten
2013 KUNST.part. mit Christine Burch und Ruth Honegger, Basel
2013 Museo d’arte, Mendrisio Ceramica
2012 Keramik Panorama, Murten
2012 „fatto in casa“ mit Christine Burch und Ruth Honegger, Rheinfelden
2011 „frutti e verdure“, Rheinfelden
2011 TRIENNALE, Spiez
2009 „at the moment“ 6. Internationale Keramik-Biennale, Kapfenberg
2008 Keramik und Pastelle, Johanniterkapelle Rheinfelden
2008 TRIENNALE, Spiez