kunstlokalallgemein

kunst lokal rheinfelden

Ausschreibung 2018

Im November 2018 zeigt das Kulturbüro Rheinfelden zum vierten Mal im Rahmen einer ausgeschriebenen und jurierten Jahresausstellung das grenzüberschreitende regionale Kunstschaffen in der Kurbrunnenanlage. Die Ausstellung findet während drei Wochen im November statt. Vernissage ist am 9.11.2018, Finissage am 25.11.2018.

 

Teilnahmeberechtigt sind alle professionell arbeitenden Kunstschaffenden, welche im Fricktal, in Rheinfelden CH und Rheinfelden D sowie den jeweils angrenzenden Gemeinden wohnhaft sind oder Bewerber, die mit dem Kulturleben in dieser Region in besonderer Beziehung stehen.

Eingereicht werden können professionelle Projekte aus allen Sparten: Malerei, Zeichnung, Fotographie, Druckgrafik, Video, Skulptur, Installationen, Objekte.

Die Kurbrunnenanlage als historischer Ort der Kunst schafft aufgrund der Erhaltung historischer Besonderheiten und ihrer Eigenschaft als Mehrzweckraum besondere Ausstellungsbedingungen. Die Räumlichkeiten können deswegen vorgängig zur Bewerbung an folgenden Terminen besichtigt werden:

Dienstag, 24.04.208, 16 Uhr / Freitag, 27.04.2018, 10 Uhr.

Für die Trinkhalle besteht die Möglichkeit ortsbezogen zu arbeiten. Arbeiten, welche sich spezifisch mit der Trinkhalle, ihrer Geschichte und/oder räumlichen Begebenheiten auseinandersetzen, werden, sollten sie für die Ausstellung ausgewählt werden, mit CHF 2‘000.- bezuschusst.

 

Für Werke, welche auf der Aussenanlage installiert werden, besteht die Möglichkeit einer verlängerten Ausstellungsdauer bis Mitte Januar.

Eingabeschluss ist der 15. Juni 2018.

Die detaillierte Ausschreibung sowie die Pläne der Anlage finden Sie auf der rechten Seite, Bilder zur Anlage unten unter den Impressionen.

Bilder Kurbrunnenanlage

Impressionen kunst lokal 2016

Impressionen kunst lokal 2014

Impressionen kunst lokal rheinfelden 2012